Donnerstag, 30. Januar 2014

MAlova - RUMS

Es rumst wieder!!!

Heute kann ich euch endlich meine MAlova zeigen!
Nach der Lova für´s Tochtermädchen wollte ich ja unbedingt auch die MAlova für mich nähen. Letztes Wochenende habe ich sie (nach einem gefühlten Nähmarathon) endlich fertiggestellt. :-)
Die letzten Wochen Tage habe ich immer mal wieder ein Schrittchen weitergenäht. 
Ich habe mich dabei streng an Claudias Anleitung gehalten. Die hat immerhin 49 Schritte! Aber der Ehrgeiz hat gesiegt! 
Kennt ihr das auch, wenn es euch einfach gepackt hat und ihr das Ergebnis sehen wollt?
Pünktlich zu den hier eingetroffenen Bibbertemperaturen habe ich also nun auch einen gaaaanz warmen Wintermantel... <3 
Von hinten angeleuchtet erkennt man mich jetzt immer an der Reflektorpaspel... Davon wollte ich eigentlich noch mehr vernähen...hab ich aber irgendwie...verpennt... Hihi... :-)
Danke an Claudi für das wunderbare eBook MAlova (erhältlich hier)!

Jackenstoff und Teddyplüsch von BonnyBee
Reflektorpaspel von Ruck´n van Berch via Dawanda
Thinsulate von FunFabric
Kordel und Kordelstopper vom örtlichen Stoffdealer

Wie gefällt euch meine MAlova? Ich freue mich sehr über jeden eurer Kommentare!

Ich hüpf dann mal rüber zu den anderen RUMS-Mädels. Und dann noch eben mit dem Hundi raus, die Kälte kann mir ja nix mehr anhaben :-)

Liebe Grüße
Vera


PS: Entschuldigt die miese Bildqualität, momentan treffen "gutes Wetter" und "Verfügbarkeit meiner Fotografen" nicht aufeinander. Heute geht mein Dank an´s spontane Schwesterherz! 

Kommentare:

  1. Wunderschön. Ich möchte den Schnitt auch unbedingt noch nähen!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Kathi! Nimm dir etwas Zeit und tu es...! Es lohnt sich <3

      Löschen
  2. Toll ist Deine Malova. Ich habe es genauso gemacht... erst mein Mädchen und dann mich. Und nun kann der Winter noch ein bisschen bleiben finde ich. LG Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Alex! Finde ich auch, jetzt sind wir ja gut gekleidet... ;-)

      Löschen
  3. Eine wunderschöne Jacke! Steht dir super!
    Sei lieb gegrüßt,Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke, das schmeichelt mir sehr..! *rotwerd*

      Löschen
  4. Wow, was eine wunderschöne Jacke! Gefällt mir super!
    LG
    Ena

    AntwortenLöschen
  5. Die sieht toll aus!

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Wow, deine Malova sieht super aus. Steht dir sehr gut. Toll.
    Liebe Grüße Andrea

    fraeuleinan.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Andrea! Deine Martha ist auch echt schick! <3

      Löschen
  7. Klasse!
    Und sieht wirklich nach viiel Arbeit aus!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oooo ja, liebe Judy! Das war echt ne Maloche, aber es hat sich gelohnt!

      Löschen
  8. Oh, deine Malova gefällt mir richtig gut. Eine schöne Farbkombination.
    Die Idee mit den Reflektorpaspeln muss ich mit merken.
    Lieben Gruß
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Diana! Ich finde, etwas Sicherheit schadet keinem "Chic". Die Paspel ist zwar relativ steif, aber dennoch gut zu verarbeiten.

      Löschen
  9. Ganz toll!! Gefällt mir richtig gut. Eine tolle Jacke. Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  10. Wow ein wahres Meisterstück.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde ein bißchen rot... :-) Danke liebe Janine!

      Löschen
  11. Absolut genial. Und deine Farbkombi finde ich auch total schön. Ich doktor noch an meiner Malova herum. Ich hoffe nur, dass ich sie dieses Wochenende dann endlich mal fertig bekomme.
    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Diana! Ich drück dir die Daumen, dass du deine Malova bald fertig bekommst! :-)

      Löschen
  12. Wow!
    Auch so ein Träumchen!
    Schon der zweite Schnitt der von hier direkt auf meine Wunschliste wandert!
    LG Sonja von
    mitten-ins-nadeloehr.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist! Ich freue mich riesig über deinen Kommentar!