Montag, 28. Oktober 2013

Getagged...

Klatsch, mich hat´s auch erwischt! Ich wurde getagged*.  Sandra vom Frühen Vogel war so nett... ;-)

*getagged: Wer wie wo was?? Ein Blogger denkt sich ein 10 Fragen aus, die der von ihm auserwählte Blogger beantworten darf. Das ist ne ganz nette Sache, so kann man auch mal einen kleinen Blick "hinter die Kulissen" werfen. 

Hier sind die Regeln:
  • Beantworte die Fragen, die der Tagger dir gestellt hat
  • Denke dir selbst zehn Fragen aus, die du den Bloggern, die du taggen möchtest stellst
  • Such dir 10 Blogs aus, die unter 200 Follower haben und tagge sie
  • Erzähle es den glücklichen Bloggern (wichtig, sonst gerät das Ganze etwas ins Stocken)
  • Zurücktaggen ist nicht erlaubt

Auf Los gehts los!
 
1. Wie oft bloggst Du?
Och, ganz nach Bedarf. Ich mache gerne mal ne Aktion mit die mich in den Hintern tritt, wie den Kuschelpulli sew along letztens. Generell aber immer dann, wenn ich was neues genäht habe. Vorausgesetzt, es ist vorzeigefähig! 

2. Kaufst du Stoff, wenn du ihn brauchst oder bist du ein Jäger und Sammler?

Ich brauche IMMER Stoff. Ist die Frage damit beantwortet?! 

3. Gechilled beim Walken oder lieber extrem beim Surfen oder Klettern?

Dann doch eher die ruhigere Variante. Wobei Walken mir dann doch etwas zu gemütlich ist. Lieber Joggen oder Radeln oder hinterm Bobbycar her rennen^^.

4. Wen benähst du am Liebsten ?

Meine kleine Räubertochter natürlich. Mittlerweile auch mal mich, wobei sich da momentan noch die beiden Varianten "vorzeigbar" und "ab in die Tonne" die Waage halten.

5. Seit wann nähst du?

Hm. Ich habe noch Textilunterricht in der Realschule gehabt. Mutti hat früher auch immer genäht, daher war das für mich bekanntes Terrain. Mit meiner lieben Freundin Sandra habe ich dann vor drei, vier Jahren mal wieder einen Nähkurs gemacht und dann noch einen, und wir waren infiziert. Seit der Geburt meiner Tochter vor fast zwei Jahren nähe ich regelmäßig und sehr sehr gerne. 

6. Wohin gehts im Urlaub? Ab zum All inclusive oder mit dem Camper durch die Wildnis?

Zwei Buchstaben: AI.

7. Durftest du schonmal etwas probenähen?

Nee, bisher leider noch nicht. 

8. Warst du schonmal auf dem Stoffmarkt?

Ja natürlich. In Münster regelmäßig (da ist der "kleine") und auch schon mal nach Oberhausen oder Osnabrück, mit meinen nähverrückten Mädels. *winkewinke*

9. Welche Musikrichtung ist die Deine?

Von den Charts lasse ich mich gerne berieseln. Wenn ich bewusst was aussuche sind das Die Hosen, BossHoss, David Garrett und noch ein paar andere. 

10. Gutes Buch oder Videoabend?

Ganz klar ein toller, blutrünstiger Thriller! Ich habe gerade "Tote Augen" von Karin Slaughter gelesen verschlungen und brauche dringend den Nachfolger!

Alle meine Lieblingsblogger haben wurden schon mindestens einmal getagged, so dass ich mir die Freiheit herausnehme und hier nicht weiter tagge. 

Macht´s gut ihr lieben Leserlein,
Vera

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du da bist! Ich freue mich riesig über deinen Kommentar!